Wir optimieren für Sie Ihre
Geschäftsprozesse!

Lösungen

Den Einsatzmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Praktische Anwendungsmöglichkeiten im Überblick:

  • IKS revisionssichere Kontrollprozesse
  • Posteingangsverarbeitung
  • Rechnungseingangsverarbeitung
  • Antragsverarbeitung (z.B. Kredit, Leasing)
  • Vertragsmanagement
  • Help-Desk Anwendungen
  • Beschaffungsmanagement
  • HR-Prozesse (z.B. Eintritt, Qualifikation)
  • Zulassungs- und Genehmigungsverfahren
  • Qualitäts-Management
  • Vertriebsoptimierung
  • Lieferscheinverarbeitung
  • Eventmanagement


Beispiel: Rechnungseingangsverarbeitung (Kreditoren-Workflow) im Detail:

Die Ausgangslage

Kaum ein Geschäftsprozess bietet so viel Optimierungs- und Einsparungspotenzial wie die Erfassung und Bearbeitung eingehender Rechnungen. Mühsam, zeitaufwändig und nicht selten fehlerhaft werden Daten von Hand erfasst und gebucht. An der Erfassung, Prüfung und Freigabe der Rechnungen sind in der Regel mehrere Mitarbeiter beteiligt. Fällt ein Mitarbeiter aus, bleiben die Rechnungen einfach liegen – meist schon in den Fachabteilungen. Und: In dezentralen Organisationen braucht es oft mehrere Tage oder Wochen, bis einzelne Vorgänge in der Verwaltung erfasst und verbucht werden können. Für den Abzug von Skonti ist es dann meistens zu spät. Ein weiterer Schwachpunkt ist die fehlende Transparenz des gesamten Bearbeitungsprozesses.

Die Lösung

Mit der BPM Suite für die Automatisierte Rechnungsverarbeitung rationalisieren und automatisieren Sie den gesamten Prozess – von der automatisierten Belegerfassung über die papierlose Verteilung, Weiterverarbeitung und Buchung relevanter Rechnungsdaten bis hin zur Zahlungsfreigabe. Sämtliche Prozesse werden zentral initiiert, gesteuert und überwacht, so dass Sie über jeden einzelnen Vorgang in Echtzeit informiert sind! Schluss mit der manuellen Datenerfassung.

Alle erforderlichen Funktionen - vom Scannen bis hin zur Präsentation der Daten in ERP- und Workflow-Systemen - sind bereits beinhaltet.

Die relevanten Daten wie Rechnungsempfänger, Rechnungsdatum, Rechnungsnummer, Kreditor, Nettobeträge, Mehrwertsteuerbeträge, Bruttobeträge, Bezugsnebenkosten und komplette Positionstabellen werden automatisch extrahiert und auf Konsistenz, Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft.